Sonntag, 17.06.2018 Springerhof in Dornach

 

7.00 Uhr Weckruf

durch die Feldkirchner Böllerschützen

und Empfang der Vereine mit Fototermin

 

boeller feldkirchen 

 

Weißwurst - Frühschoppen begleitet von der Blasmusik Aschheim

 

9.00 Uhr Aufstellung Kirchenzug

am Springerhof

 

10.00 Uhr Ökumenischer Gottendienst*

im Dornacher Park - umrahmt vom Männergesangsverein Aschheim

gesangsverein

 

anschließend Festzug zum Springerhof und gemeinsames Mittagessen.

 

ca. 13.00 Uhr Offizieller Festakt

mit Ansprachen und Ehrungen

 

Musikalischer Nachmittag mit der Blasmusik Aschheim.

 

ca. 16.00 Uhr Festausklang

mit Überreichung der Gastgeschenke

 

* Bei schlechtem Wetter im Springerhof

 

aschheimer blasmusik

Die Blasmusik Aschheim wurde 1981 gegründet und ist seitdem ein fester Bestandteil des musikalischen Lebens in Aschheim. Unser Verein umfasst mehr als 700 Mitglieder, davon 300 Kinder und Jugendliche, die bei uns erste musikalische Erfahrungen sammeln und 70 aktive Mitglieder, die in der Jugendblasmusik und dem großen Orchester spielen. Wir organisieren eine musikalische Grundausbildung für Kinder und Jugendliche von Babys bis ins Grundschulalter und im Haus der Musik unterrichten Musiklehrer verschiedene Musikinstrumente von Flöten und Klavier bis zu den klassischen Blasinstrumenten. Unser musikalisches Repertoire reicht von der klassischen, bayerischen Blasmusik bis zu moderner Unterhaltungsmusik. In unserem jährlichen Muttertagskonzert zeigen wir darüber hinaus auch immer die gesamte Bandbreite der Blasmusikliteratur.

Besuchen Sie auch unsere Internetseite unter www.blasmusik-aschheim.de für weitere Auskünfte.

 

Die Schützen freuen sich auf Ihren zahlreichen Besuch.